FC Marbach - TV Aldingen 2

von Ritter

2015: Ur-Gestein Pierre Fees im Trikot des FC Marbach
2015: Ur-Gestein Pierre Fees im Trikot des FC Marbach

Liebe Gäste, liebe Fussballfans, Liebe Mitglieder und Freunde des FC Marbach,

herzlich Willkommen zum letzten Heimspieltag dieser Saison.

Am vergangenen Sonntag konnte unsere 1. Mannschaft einen großen Schritt in Richtung Aufstiegsrelegation machen. Mit dem 13:0-Kantersieg gegen das Schlusslicht FC Gerlingen II hielt man nämlich nicht nur den Drei-Punkte-Vorsprung auf den Verfolger SV Pattonville, man hat daneben nun auch das deutlich bessere Torverhältnis, was bei Punktgleichheit noch wichtig werden könnte. Jetzt gilt es, nicht nachzulassen und weiter konzentriert zu Werke zu gehen. Schlägt unser Team heute die Gäste vom TV Aldingen II, würde dies nämlich eine hervorragende Ausgangssituation für das Saisonfinale bedeuten. In erster Linie, soweit es darum geht, den 2. Tabellenplatz zu sichern. Nachdem der Tabellenerste GSV Pleidelsheim am letzten Wochenende überraschend verlor, besteht darüber hinaus jedoch sogar auch noch theoretisch die Chance auf Platz 1, was unseren Jungs zusätzlich Motivation verschaffen sollte. Allerdings wird heute eine harte Nuss zu knacken sein. Man erinnere sich nur an das Hinspiel, als es für unsere Jungs eine schmerzhafte Niederlage setzte. Außerdem trügt die Tabelle ein wenig. Zwar mag unser heutiger Gast nämlich aktuell den Abstiegsrelegationsplatz belegen, doch die Tatsache, dass jener TV Aldingen II am letzten Sonntag den Spitzenreiter GSV Pleidelsheim mit 3:0 besiegen konnte, sollte allen eine Warnung sein. Sind wir also gespannt, wie das Trainerteam Matteo Battista, Antonino Carneiro und Dominik Gallert unsere Jungs für die heutige Begegnung eingestellt hat und drücken die Daumen ür einen Sieg.

Besondere Aufmerksamkeit hat bei der heutigen Partie dabei Pierre Fees verdient. Unser Kapitän und dienstältester Spieler, der zudem in dieser Saison die längsten Einsatzzeiten zu verzeichnen hat, tritt nämlich das letzte Mal vor heimischer Kulisse an und wird seine großartige Karriere beenden. Wir danken hm für seinen jahrelangen Einsatz auf und neben dem Platz. Zuverlässig ging er stets voran und gab der ersten Mannschaft des FC Marbach ein Gesicht. Er engagierte sich daneben aber auch außerhalb des Spielfeldes für die Vereinsbelange. Hierfür danken wir ihm und hoffen, dass er dem FC auch nach seinem Karriereende weiterhin treu verbunden bleibt. Pierre, Du wirst uns immer willkommen sein! Egal in welcher Funktion!

Im ersten Spiel des Tages tritt unsere 2. Mannschaft bereits um 12:45 Uhr gegen das Team des TuS Freiberg an. Keine leichte Aufgabe für das bis zum Ende der laufenden Spielrunde von Nico Knüpfer, Nico Gieren und Eldin Arifi gecoachte Team, da die Freiberger derzeit auf Platz 2 der Tabelle zu finden sind und noch Chancen auf den direkten Aufstieg haben

Sodann möchten wir Sie noch auf ein weiteres Ereignis aufmerksam machen, welches nicht unerwähnt bleiben sollte: Der FC Marbach feierte am Samstag nämlich sein70-jähriges Bestehen. Die Gründung erfolgte am 4. Juni 1952. Ein besonderer Gruß und Dank geht an die noch lebenden Mitglieder, die damals dabei waren.

Von der Vergangenheit in die Zukunft. Die diesjährige Hauptversammlung steht bevor. Stattfinden wird sie am 26.07.2022 ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Marbach. Die Einladung nebst Tagesordnung wird zuvor satzungsgemäß veröffentlicht werden. Bereits vorab möchten wir uns jedoch in eigener Sache an Sie wenden und noch einmal dringend um ehrenamtliche Mithilfe bitten. Gesucht wird zur diesjährigen Jahreshauptversammlung neben verschiedenen Ausschussmitgliedern ein/e neue/r erste/r Vorsitzende/r! Dieser Posten ist seit mittlerweile 2 ½ Jahren vakant und unbedingt wieder zu besetzen! Wir sind über jedwede Bereitschaft zur Mitarbeit dankbar! Bei Interesse bitte melden!

Weitere Informationen rund um den FC Marbach bitten wir darüber hinaus, den nachfolgenden Seiten und der Homepage (www.fc-marbach.de) zu entnehmen. Oder Sie folgen uns in den sozialen Medien (Facebook: https://www.facebook.com/FcMarbachFussball oder Instagram: fussball_club_marbach). Nun wünschen wir Ihnen am Pfingstmontag jedoch erst einmal einen schönen und spannenden Fußballnachmittag.

Mit sportlichen Grüßen die Vorstandschaft

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.

Werde Mitglied beim Fussball-Club Marbach e.V.

Ja, ich will!

Online:
10
Besucher heute:
115
Besucher gesamt:
186.357
Zugriffe heute:
199
Zugriffe gesamt:
595.346
Seitenzugriffe
4
Besucher pro Tag:
Ø 68
Zählung seit:
 13.12.2014