FC Marbach - TSV Heimsheim

von Ritter

Liebe Gäste, liebe Fussballfans, Liebe Mitglieder und Freunde des FC Marbach,

herzlich Willkommen zum Doppelspieltag der beiden Mannschaften am Wochenende im Aktivenbereich. Nachdem unsere 1. Mannschaft am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer TSV Münchingen eine herbe 7:4 Niederlage einstecken musste und dadurch auf Tabellenplatz 4 abgerutscht ist, geht es nun gegen den Tabellenletzten TSV Heimsheim. Die Heimsheimer konnten bislang noch keinen Sieg für sich verbuchen, letzte Woche dem SV Salamander Kornwestheim jedoch immerhin ein 4:4 abringen. Davor kam außerdem auch der TSV Benningen nicht über ein 0:0 gegen die Mannschaft des TSV Heimsheim hinaus. Daher sollte der aktuelle Gegner, ungeachtet der Tabellensituation, keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden. Aber wir sind zuversichtlich, dass unser Trainerteam bestehend aus Matteo Battista, Antonino ‚Toni‘ Carneiro und Dominik Gallert die Jungs nach der Niederlage wieder aufgebaut hat und für die richtige Einstellung sorgen wird.

Zuvor trifft unsere 2. Mannschaft auf den VfR Großbottwar. Ein harter Brocken! Die Großbottwarer haben in dieser Saison noch kein Spiel verloren und liegen mit 18 Punkten auf Platz 4. Allerdings haben unsere Jungs gerade einen guten Lauf und konnten aus den letzten 3 Begegnungen 7 Punkte holen. Wir sind gespannt, was das von Eldin Arifi und Nico Lach trainierte Team heute aus sich herausholen wird.

Weiterhin erfreulich gut läuft es im Jugendbereich. Unsere D-Junioren konnten zwischenzeitlich den ersten Tabellenlatz erobern. Die C-Junioren liegen außerdem noch ungeschlagen auf Platz 2 der Tabelle, während unsere A-Junioren 4 Siege in Folge eingefahren haben und sich zuletzt mit 3:2 gegen die bis dahin ungeschlagenen Benninger durchsetzen konnten. Fabelhaft! Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle von unserer Seite! Die Handschrift unseres Trainers Christos Makrigiannis ist bereits deutlich sichtbar. Weiter so! Haben wir Ihr Interesse geweckt, erkundigen Sie sich auf unserer Homepage und in diesem Heft nach den Spielterminen und unterstützen Sie unsere Kinder und Jugendlichen. Hierfür bedanken wir uns bereits schon einmal
vorab!

Wir sind außerdem auch sehr stolz auf das große Engagement unserer ehrenamtlichen Jugendtrainer und -betreuer. 8 Trainer und Betreuer aus dem Bereich Bambini bis E-Jugend haben vor kurzem das DFB-Kinderfußball-Zertifikat abgelegt. Großen Anklang fand des weiteren das unter Beteiligung unserer Jugendleitung und –trainer durchgeführte Jugendfußballcamp in den Herbstferien. Eine tolle Veranstaltung, die allen viel Spaß gemacht hat! Dazu und zu den Fortbildungen unserer Jugendtrainer mehr in einer unserer nächsten Ausgaben.

Weitere Informationen rund um den FC Marbach bitten wir darüber hinaus, den nachfolgenden Seiten und der Homepage unter www.fc-marbach.de zu entnehmen. Oder Sie folgen uns in den sozialen Medien auf Facebook unter https://www.facebook.com/FcMarbachFussball oder auf Instagram unter fussball_club_marbach.

Nun wünschen wir Ihnen jedoch erst einmal eine schöne Woche!
Mit sportlichen Grüßen die Vorstandschaft

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 4?

Werde Mitglied beim Fussball-Club Marbach e.V.

Ja, ich will!

Online:
1
Besucher heute:
9
Besucher gesamt:
198.439
Zugriffe heute:
78
Zugriffe gesamt:
666.491
Seitenzugriffe
4
Besucher pro Tag:
Ø 68
Zählung seit:
 13.12.2014