Der FC will die nächste Aufholjagd starten

von Ritter

Lars Laucke, Marbach - Viele beim FC Marbach dürften sich an die Situation vor einem Jahr erinnert fühlen. Auch damals standen die Schillerstädter in der Winterpause auf dem vorletzten Platz der Landesliga. Und damals wie heute hat man einen neuen Trainer.

Christian Seeber möchte das schaffen, was vergangenes Jahr Matteo Battista gelang: den FC vor dem Abstieg retten. Am besten mit einem Dreier gleich im ersten Spiel am Sonntag (15 Uhr) gegen den TSV Münchingen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 2.

Werde Mitglied beim Fussball-Club Marbach e.V.

Ja, ich will!

Online:
2
Besucher heute:
10
Besucher gesamt:
190.514
Zugriffe heute:
12
Zugriffe gesamt:
609.595
Seitenzugriffe
167
Besucher pro Tag:
Ø 68
Zählung seit:
 13.12.2014