15. Spieltag Bezirksliga Enz/Murr 2022/23

von Ianzano

FC Marbach : FV Löchgau 1:3

Negativserie hält an…

Nichts zu holen gab es am Sonntag gegen den FV Löchgau ll.

Schon in der 11. Minute gab es die kalte Dusche für den FC. Nach einem individuellen Fehler in der Abwehr stellten die Gäste auf 0:1. Man rappelte sich jedoch auf und glich nach einer schönen Kombination über links zum 1:1 aus. Unsere Jungs drängten auf den Führungstreffer, es fehlte aber, wie in den Spielen zuvor, an der Entschlossenheit vor dem Tor. Der FV Löchgau setzte hauptsächlich auf Konter und erhöhte, kurz vor der Halbzeit, nicht unverdient auf 1:2.

Nach der Halbzeit erhoffte man sich ein Aufbäumen der Mannschaft. Der Mentalitätswechsel blieb jedoch aus. Der FC bestimmte zwar das Spiel, jedoch ohne Torgefahr auszustrahlen. So plätscherte das Spiel vor sich hin und der Gast konnte, wieder über einen Konter, auf 3:1 erhöhen. Danach war die Partie entschieden. Abschließend wünschen wir den Spielführern eine gute Besserung, beide mussten nach einem Zusammenprall ausgewechselt werden.

Durch die Niederlage steht man im vierten Spiel in Serie ohne Sieg da. Am kommenden Samstag muss man beim FSV 08 Bissingen bestehen. Dafür muss unsere Mannschaft nochmal eine Schippe draufpacken, um nicht in der unteren Tabellenhälfte zu landen.
 
Aufstellung:
Wendler - Bez (66. Weinzierl), Delimpeis, Storz (46. Kraguljac), Schreckenberger - Benz, Rewitzer, Binder, Mayer - Möhle, Dewald (46. A. De Capua)

⚽️ 0:1 FV Löchgau (11.)
⚽️ 1:1 Benz (15.)
⚽️ 1:2 FV Löchgau (45.)
⚽️ 1:3 FV Löchgau (75.)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 2.

Werde Mitglied beim Fussball-Club Marbach e.V.

Ja, ich will!

Online:
2
Besucher heute:
42
Besucher gesamt:
202.503
Zugriffe heute:
334
Zugriffe gesamt:
702.193
Seitenzugriffe
245
Besucher pro Tag:
Ø 68
Zählung seit:
 13.12.2014