Unser Verein

Spieltagsinformation

        von FC Marbach

 

 

 

 

HIGLIGHTS zu unseren Spielen finden Sie hier:

 

Grußwort zur Saison 2019/2020

        von FC Marbach

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage des FC Marbach zur Saison 2019/2020.

Leider musste unsere erste Mannschaft aus der Bezirksliga in die Kreislliga A / Staffel 1 absteigen. Trotz einer sehr guten Rückrunde konnte man den Abstieg nicht vermeiden. Die Mannschaft und das Trainerteam hat wirklich alles versucht und wurde auch tatkräftig von Vorstand Sibylle Wieland unterstützt.

Zur neuen Saison trifft man nun auf sehr viele Nachbarn und man darf sich auf viele Derbys im Hainbuch Stadion freuen. So trifft man auf den GSV Erdmannhausen, SGV Murr, TSG Steinheim und auf den TSV Benningen. Um hier nur einige zu nennen. Wir freuen uns alle sehr auf diese Spiele.

Nach dem Abstieg war auch klar, dass sich das Gesicht der Mannschaft erheblich verändern muss. Durch viele Verletzungen kam man in der zurückliegenden Saison oft in die Verlegenheit mit nur einem Ersatzspieler in die Partie zu gehen. Leider müssen wir auch 6 Abgänge vermelden, obwohl man alles versucht hat und den Spielern Ihre Perspektiven in diese Saison aufgezeigt hat. Folgende Spieler haben den Verein verlassen:

Christan Benz                  – TSV Schwieberdingen

Joshua Dörig                    – TSV Schwieberdingen

Denis Klein                       – Ziel unbekannt

Alexej Urbani da Costa     - Ziel unbekannt

Armando Moro Estarda      - VFB Neckarrems

Filmon Woldezion             - Ziel unbekannt

Julian Harnoß                   - FSV 08 Bissingen II            

Wir wünschen Euch bei Euren neuen Clubs viel Erfolg und eine verletzungsfreie Saison und hoffen das Ihr bald wieder den Weg nach Marbach zurück findet.

Jedoch stehen dem Gegenüber, sehr viele Neuzugänge. So konnten durch die Arbeit von Andreas Kindl und Sibylle Wieland die nachfolgenden Spieler für den FC Marbach gewonnen werden: 

Kadir Akyüz                                  Angriff                            kommt vom TSV Leutenbach

Renato Figueredo Ferreira            Mittelfeld                        kommt vom TSG Steinheim

Florian Gayer                               Mittelfeld / Sturm           kommt vom TSV Affalterbach

Denis Grätz                                  Mittelfeld / Sturm           kommt vom FV Ingersheim

Sezgin Kaya                                  Mittelfeld                        kommt von Croatia Bietigheim

Khalil Lalo                                    Tor                                  kommt vom FV Löchgau

Emil Maier                                    Abwehr / Mittelfeld          kommt von Beograd Stuttgart

Mohamed Mara                             Abwehr / Mittelfeld          kommt vom FC Gutmadingen

Dennis Michelfelder                      Mittelfeld                         kommt vom TB Beinstein

Raphael Neugebauer                     Abwehr / Mittelfeld          kommt vom TSG Steinheim

Christian Polziehn                         Abwehr / Mittelfeld          kommt vom FV Ingersheim

Laye Sangare                                Abwehr                            kommt von Sönmez Bietigheim

Tamer Seker                                 Abwehr / Mittelfeld          kommt vom AKV Ludwigsburg

Ermin Sejdovic                             Tor                                   kommt vom TSV Affalterbach

Jonas Steiling                               Mittelfeld / Sturm            kommt vom TB Beinstein

Jens Wiesenauer                          Tor (auf Abruf)                  kommt vom SV Pattonville

Inan Yilmaz                                   Abwehr                            kommt vom FV Ingersheim

Wir begrüßen unsere Neuzugänge recht herzlich. Wie es unser Kapitän Kordian Zieba bestens formuliert hat: „Willkommen in der FCM Familie !“. Wir werden Ihnen die einzelnen Neuzugänge im FCLer noch vorstellen.

Ebenso begrüßen wir unseren neuen „Co-Trainer“ Patrick Pfisterer. Patrick ist ja kein unbekannter in Marbach, schließlich hat der für den FCM selbst schon gespielt. Patrick kommt in das Trainerteam vom TB Beinstein, wo er als Cheftrainer bis zur letzten Saison tätig war. Patrick war sofort von der tollen Arbeit rund um das Team begeistert und erteilte nach einem Gespräch mit Sibylle Wieland und Andreas Kindl die Zusage für die neue Saison. Wir wünschen unserem Trainerteam viel Erfolg für die kommende Saison. 

Unsere zweite Mannschaft um Trainer Fabian Kirschner geht auch mit neunen Kräften in die neue Saison. Auch hier war es wichtig den Kader auf eine Größe auf zu stellen um einen reibungslosen Spielbetrieb zu gewährleisten. Hier hat unser Trainer Fabian Kirschner ganze Arbeit geleistet und das Team zusammengehalten. Auch hier freuen wir uns sehr auf die kommenden Spiele unseres Unterbaus. 

An dieser Stelle möchten wir uns bereits bei den vielen Helfern, welche bei der Altpapiersammlung mitgeholfen haben. Danke vor allem an Klaus Maier für die tolle und reibungslose Organisation bzw. Durchführung. 

In unserer Jugendabteilung sind auch einige Änderung zu vermelden. Die Jugendleitung wurde auf ein Team von 6 Personen aufgestockt um die Arbeiten und der Jugend besser zu bewältigen. Die neue Jugendleitung stellt sich wie folgt zusammen:

Pascal Clauss

Lukas Möhle

Björn Schmidt

Mesut Dogan

Nick Peter Roth 

Unterstützt wird dieses Team von Jochen Berger und Marcus Kalmbach. Jedoch ist es die klare Vorgabe bzw. Wunsch von Sibylle Wieland, dass dieses Team selbstständig arbeitet und die Jugendarbeit beim FCM neu strukturiert. Die ersten Ziele wurde bereits erreicht, so wurde ein Konzept für die Jugendarbeit beim FCM erstellt und den Verantwortlichen sowie den Jugendtrainer vorgestellt. Wir wünschen der neuen Jugendleitung, unseren Trainern und unseren Jugendteams viel Erfolg in der kommenden Saison. Natürlich erhalten Sie auch hierüber weitere Informationen im FCLer und auf der Homepage. 

Wie man sieht bewegt sich einiges beim FC Marbach. Zurückblickend auf die letzte Saison möchte ich mich persönlich bei Sibylle Wieland und bei Jochen Berger bedanken. In meinem ersten Jahr beim FC Marbach konnte ich miterleben, was diese beiden für den Verein leisten. 

Der Verein bedankt sich auch bei den vielen Helfern, Jugendtrainern, rund um die Aktiven und die Jugendteams, ohne Euch wäre die Vereinsarbeit nicht zu bewältigen. Hierfür HERZLICHEN DANK AN ALLE. 

Wir bedanken uns auch bei unseren Partner und Sponsoren, welche trotz des Abstiegs der ersten Mannschaft zum FC Marbach halten und diesen bei seinen ZIELEN weiterhin unterstützen. Als neunen Partner für die Jugendarbeit können wir die Firma EGETRANS begrüßen. Hierüber mehr in Kürze auf der Homepage und im FCLer. 

Ihr 

Marcus Kalmbach