Spielberichte 2. Mannschaft

FC Marbach 2 - SGV Murr 2:1

        von Ritter

FCM siegt und zeigt welch ein Zusammenhalt im Verein herrscht!

Viele Glückwünsche durften sich die FC-Jungs nach dem Spiel gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer SGV Murr entgegennehmen. Jedoch verlangte das Spiel von jedem Akteur eine Menge an Einsatz und Siegeswillen ab. Den besseren Start erwischten die Murrer, ohne sich Tormöglichkeiten herausspielen zu können. Mitte der ersten Halbzeit nutzte ein Murrer Angreifer einen zu kurzen Rückpass und schob zur zwischenzeitlichen 0 zu 1 Führung ein. Der FCM dominierte folgend gegen eine tief stehende Truppe, die mit Leidenschaft verteidigte und keinem Zweikampf aus dem Weg ging. Der Siegeswille war jedoch auf Marbacher Seite größer, so schoss Schwarzenberger nach toller Vorarbeit von Fees in der 86 Min. völlig verdient zum 1:1 Ausgleich. Der FCM löste nun die 4er- Abwehrkette auf und drängte auf den Siegestreffer. Dieser fiel nach erneuter Vorarbeit von Fees in der 90 Min. durch einen herrlichen Distanzschuss von Paraskevas.

Dem verdienten Erfolg konnten weder die Starken Fußballer aus Murr noch die über 90 Minuten pöbelnden "Fans" entgegenwirken.

Somit Überwintert der FCM auf Tabellenplatz 7, wobei die Punktesituation sich im oberen Tabellendrittel stark verdichtet hat. In der Rückrundentabelle steht der FC mit zwei Siegen aus zwei Spielen mit einem Torverhältnis von 12:1 auf dem ersten Rang. Hier wird nach der Pause wieder angeknüpft und wir erwarten am 15.03.2015 GSV Pleidelsheim II zum Heimspiel.

Bis dahin wünschen wir Euch allen sinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in´s neue Jahr.