Spielberichte 2. Mannschaft

TSG Steinheim - FC Marbach 2 2:1

        von Ritter

Mangelnde Chancenauswertung führt zur Niederlage gegen den Tabellenzweiten TSG Steinheim

Bereits in der 9 Spielminute ging die TSG Steinheim, nach einem missglückten Klärungsversuch der Marbacher, in Führung. Daraufhin nahm der FC das Spiel immer mehr in die eigene Hand, stand stabil in der Defensive und erspiele sich einige Tormöglichkeiten. Folgerichtig gelang in der 37 Spielminute Kerem Colak ein sehenswerter Treffer zum 1 zu 1 Ausgleich. Nach der Pause das selbe Bild, jedoch vergab der FC teilweise im Minutentakt seine Einschussmöglichkeiten. Es kam, wie es kommen musste. Eine Missglückte Flanke durch einen Steinheimer wurde immer länger und landete Schlussendlich im langen Toreck. So endete das Spiel, glücklich, aus Steinheimer Sicht mit 2:1.